Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den SAV-Oferdingen

Ich habe die Entwicklung diesbezüglich sehr sorgsam verfolgt, und stehe im ständigem Kontakt mit dem Kreisgesundheitsamt sowie mit dem zuständigem Ordnungsamt der Stadt Reutlingen. Durch die fortschreitende Ausbreitung des Coronavirus, haben wir uns, zum Schutz unserer Mitglieder, Gäste, Übungsleiter, Helfer und Mitarbeiter sowie wegen behördlicher Auflagen, in den letzten Tagen, zu folgenden Maßnahmen entschlossen:

1.) Der Kaffeenachmittag des Akkordeonorchester mit Ehrungen am 29.03. wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
2.) Das Maibaumstellen mit der Feuerwehr am 30.04. sowie der traditionelle 1.Maihock am 01.05. auf dem Dorfplatz werden abgesagt.
3.) Die Familienradtour am 03.05. wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
4.) Das Treffen mit unserem Partnerverein CAF Roanne vom 21.-24.05. wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
5.) Übungstermine des Akkordeonorchesters, der Kindervolkstanzgruppe und der Frauenfitnessgruppe werden bis auf weiteres, bis nach den Osterferien Mo.20.04.2020 ausgesetzt.
6.) Alle Wanderungen werden ebenfalls bis auf weiteres, bis nach den Osterferien ausgesetzt.

Ersatztermine werden wir zu gegebener Zeit veröffentlichen. Selbstverständlich werde ich die weitere Entwicklung sehr sorgfältig und genau beobachten, und gegebenenfalls angemessen reagieren.

Ich bedanke mich bei allen für Ihr Verständnis!
Timo Linhart
Vorsitzender

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Albvereinsfreunde

Am kommenden Wochenende 09./10. März 2019 hat die Ortsgruppe Oferdingen des Schwäbischen Albvereins Hüttendienst auf dem Sternberg. Sie werden bewirtet von Claudia Nagel, Martina Jauss, Werner Schütz und Werner Blenz

Unterstützen Sie die freiwillige Arbeit durch Ihren Besuch. Unsere Hüttendienstleute würden sich darüber sehr freuen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Samstag, den 23.02.2019 um 20.00 Uhr findet im neuen Vereinszimmer der Turn- und Festhalle Oferdingen die Hauptversammlung der Ortsgruppe Oferdingen statt. Hierzu werden alle Mitglieder und Wanderfreunde recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorstand
  3. Bericht des Kassiers / der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstandes und des Kassiers
  5. Bericht der Schriftführerin
  6. Berichte der Fachwarte
  7. Berichte der Gruppenleiter
  8. Wahlen
  9. Verschiedenes

Im Anschluss an den offiziellen Teil gibt es noch eine kleinen Bildervorführung. Für ein Vesper und Getränke ist gesorgt.

Für die Vorstandschaft Timo Linhart

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag, dem 17. Februar 2018 darf ich Sie zu einer Halbtageswanderung einladen. Treffpunkt um 13:30 Uhr am Rathaus. Wir wandern von Tübingen-Lustnau den Neckar entlang und durch die Altstadt bis zum Schloss Hohentübingen und zurück. Die Wanderzeit beträgt ca. 2,5 Stunden. Auch Nichtmitglieder sind wie immer willkommen. Anschließend kehren wir ein.

                                                                                   Wanderführer Josef Blenz

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag 27.01.19 findet eine Schneeschuhwanderung  je nach Wetter- und Schneelage auf der Schwäbischen Alb mit Einkehr auf dem Sternberg statt. Gehzeit der Wanderung 3 bis 3,5 Stunden, Leihgebühr Schneeschuhe 15 Euro. Teilnehmer max. 20 Personen. Treffpunkt 9.00 Uhr Dorfplatz in Oferdingen.

Wir bitten um Voranmeldung  und Auskunft bis spätestens Freitag 25.01.19. bei Werner Blenz (WhatsApp oder Anruf) Handy 0162 3942749.

Auf eure Teilnahme freuen sich Claudia und Werner

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Seniorinnen und Senioren !

Zum Jahresabschluß am  Mittwoch den 12. Dezember treffen wir uns um 14 Uhr an der Festhalle. Von hieraus kommen wir nach einem kurzen Spaziergang zum Friedensbuckel, wo Stollen und Gebäck sowie Punsch und Glühwein für uns bereit steht.

Danach wandern wir zum Sportheim das ab  16 Uhr  für uns geöffnet ist.

Auf einen besinnlichen Nachmittag in der vorweihnachtlichen Zeit freuen sich Lisbeth und Rolf.

                                           rm.