Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 3. Oktober 2016 haben sich 36 große und kleine Wanderer zur 4. Albguide-Tour mit Andreas Jannek in Lautertal aufgemacht. Das Thema dieses Mal war "Pilze und Burgen". Aufgrund der großen Trockenheit gab es leider keine Pilze. Deshalb haben wir noch verwendbare Kräuter am Wegesrand gesammelt, um am Feuer eine lecker Suppe zu kochen. Vor dem Essen haben wir noch die Burg Bichishausen besichtigt und

Wissenswertes zum Aufbau der Burg aber auch zur Geologie der Schwäbischen Alb erfahren. Gestärkt sind wir nach dem Mittagessen in Richtung Gundelfingen aufgebrochen. Auf dem Weg hatten die Kinder noch verschieden Aufgaben zu erfüllen, die sie mit Bravour gemeistert haben. Mit einsetzendem Regen haben wir den Parkplatz erreicht. Mit tollen Eindrücken haben wir die Heimreise angetreten.

Bilder von der Albguide-Wanderung finden Sie in unserer Bildergalerie.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Albvereinsfreunde

Am kommenden Wochenende 08./09. Oktober 2016 hat die Ortsgruppe Oferdingen des Schwäbischen Albvereins Hüttendienst auf dem Sternberg.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Seniorinnen und Senioren !

Am  Mittwoh den 12. Oktober  geht unser Ausflug im hoffentlich ''noch goldenen Oktober'' nach Ludwigsburg zum Seeschloss Monrepos. Hier können wir in der Parkanlage entlanggehen, oder bei einem Seerundgang die Natur geniessen. Ferner besteht die Möglichkeit eine Kaffeepause einzulegen. Zum Tagesausklang fahren wir mit unserem Bus ein Stück durch den Schönbuch und nehmen den Einkehrschwung in die Weiler Hütte.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Fast schon traditionell findet in diesem Jahr wieder am 3. Oktober die Albguide-Wanderung mit Andreas Jannek statt. Wir treffen uns um 9.45 Uhr am Oferdinger Dorfplatz und fahren nach Münsingen-Hundersingen. Auf der gut 6 km langen Wanderstrecke werden wir 3 Burgen und eine Höhle erkunden und allerlei Wissenswertes zur Pflanzenwelt erfahren. Außerdem wollen wir für das Mittagessen Pilze sammeln. Deshalb bitte einen Sammelkorb, Schneidebrett und Messer mitbringen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Seniorinnen und Senioren !

Unsere erste Ausfahrt nach der Sommerpause, am  Mittwoch den 14. September, führt uns über den Schwarzwald ins "Badische Rebland". Wir fahren über Tübingen, Rottenburg, Horb, Freudenstadt auf der Schwarzwald-Hochstraße bis zur Alexanderschanze, weiter über Bad Grießbach, Oppenau, Oberkirch, Durbach ins "Badische Rebland. Unterwegs gibt es eine Pause mit Handvesper. Nach dieser Stärkung fahren wir weiter nach Zell-Weierbach. Hier werden wir im alten Schulhaus vom "Herr Oberlehrer" zu einer Schulstunde erwartet. Anschließend ist noch Gelegenheit die Lehrerwohnung, die Nähstube oder viele andere Räumlichkeiten mit Erinnerungsstücken aus der Schulzeit anzusehen. Nach der Schule geht es weiter. Über Oberkirch, Kappelrodeck fahren wir nach Sasbachwalden. Hier hat jeder Gelegenheit nach Belieben den schönen Ort anzusehen (Schönstes Dorf Deutschlands). Die Winzergenossenschaft, schöne Lokale und Weinlauben laden zum verweilen ein.