Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Am Ufer des Reichenbachs bietet die Feuerwehr Reicheneck eine Hock mit großem Sonnwendfeuer mit Programm an. Wir treffen uns um 18 Uhr am Platz bei der Kulturscheune und Rathaus, um uns dann zu Fuß auf den Weg zur Hock zu machen. Dabei können wir sowohl auf den festen Wegen bleiben wie auch Abenteuerpfade einschlagen. Vor Ort bieten sich neben der Hock für die Kids beste Spiel- und Tobe-Optionen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am Sonntag, den 05. Juni 2016 laden wir Sie zur Halbtagswanderung nach Seeburg ein.Treffpunkt um 13.00 Uhr am Rathaus. Wir fahren mit dem PKW nach Seeburg  auf dem Rundweg erleben wir die landschaftliche Vielfalt des Uracher Ermstals, wie z.B. Aussicht Seeburg-Schloß Uhenfels, Erms-Quelle und Littstein. Die Wanderzeit beträgt ca. 2,45 Stunden, der Weg ist nicht Kinderwagen geeignet. Mitfahrgelegenheiten sind vorhanden, auch Nichtmitglieder sind wie immer willkommen. Anschließend findet noch eine Einkehr statt. Wanderkarte SAV Blatt 19.

    Auf viele Mitwanderer  freuen sich die Wanderführer Claudia Nagel und Werner Blenz

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Liebe Seniorinnen und Senioren !

Am  Mittwoch den 8. Juni  geht unsere Fahrt zum Tachenhauser Hofgut, dem Versuchsgelände der Fachhochschule Nürtingen. Wir fahren über Nürtingen, Reudern zur Hahnweide, dort ist Gelegenheit zum Kaffeetrinken. Danach Weiterfahrt nach Lindorf dort wird die Wandergruppe aussteigen und nach Tachenhausen laufen ca. 2 Km. Die anderen fahren mit dem Bus über Oberboihingen zum Hofgut. Dort können wir das Gelände anschauen. Der Tagesabschluß findet in der Linde in Reudern statt.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 7.und 8. Mai fand in diesem Jahr das Landestreffen statt, dieses Mal in Winneden. Am Samstag 7.Mai um 12:45 Uhr starteten 9 Autos nach Winnenden. 16 Mädels von den Großen waren diesesmal dabei um in Winnenden
ihr Können zu zeigen. Dort angekommen mussten wir leider feststellen, dass die Organisation in diesem Jahr nicht so gut war.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der 1. Mai war unser großer Tag. Da der Dorfplatz noch nicht fertig ist, stellte die Feuerwehr am 30. April den Maibaum am Feuerwehrhaus auf. Um 10:30 Uhr begannen die Kleinen mit 4 Tänzen den Maitanz. Alle zusammen tanzten anschließend "Da liegt ein Apfel". Die Mittleren und Großen zeigten mit 4 Tänzen ihr Bestes. Mit 3 Erwachsenen-Tänzen ließen die Großen das Publikum staunen, den Abschluss machten die Mittleren und Großen mit dem "Zillertaler Hochzeitsmarsch". Alle drei Gruppen waren wieder superklasse, dafür danke ich (Henny) euch allen. Nach dem Tanz war Hock beim Feuerwehrhaus, da gab es das weltbeste Kuchenbuffett! Vielen, vielen Dank an alle Kuchenspender.

Eure Henny