Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Liebe Seniorinnen und Senioren !

Unsere erste Ausfahrt nach der Sommerpause, am  Mittwoch den 14. September, führt uns über den Schwarzwald ins "Badische Rebland". Wir fahren über Tübingen, Rottenburg, Horb, Freudenstadt auf der Schwarzwald-Hochstraße bis zur Alexanderschanze, weiter über Bad Grießbach, Oppenau, Oberkirch, Durbach ins "Badische Rebland. Unterwegs gibt es eine Pause mit Handvesper. Nach dieser Stärkung fahren wir weiter nach Zell-Weierbach. Hier werden wir im alten Schulhaus vom "Herr Oberlehrer" zu einer Schulstunde erwartet. Anschließend ist noch Gelegenheit die Lehrerwohnung, die Nähstube oder viele andere Räumlichkeiten mit Erinnerungsstücken aus der Schulzeit anzusehen. Nach der Schule geht es weiter. Über Oberkirch, Kappelrodeck fahren wir nach Sasbachwalden. Hier hat jeder Gelegenheit nach Belieben den schönen Ort anzusehen (Schönstes Dorf Deutschlands). Die Winzergenossenschaft, schöne Lokale und Weinlauben laden zum verweilen ein.

Nachdieser Pause machen wir uns auf den Heimweg. Bei Untersmatt kommen wir wieder auf die Schwarzwald-Hochstraße. Vorbei am Mummelsee, Ruhestein, Alexanderschanze (hoffentlich haben wir eine gute Aussicht) fahren wir über Baiersbronn, Freudenstadt nach Kirchentellinsfurt und kehren in der "Fischerkischd" ein und lassen den schönen Tag ausklingen.

Auf einen schönen Tag mit Euch freut sich Lisbeth.

Gäste sind wie immer herzlich Willkommen.

Abfahrt ist um 8 Uhr 30 an der Festhalle.

 

Anmeldung bitte bei Lisbeth Müller  Tel. 620658.